Hr. Otte, Politik, 31.10.2008:
Wenn meine Freundin nachher 50 Jahre alt ist, kann ich sie ja eintauschen gegen zwei 25-jährige.

.

 

Hr. Otte, Politik, 31.10.2008:
Geh’n Sie mal auf Klo und waschen sich den Mund mit Seife aus, weil solche dreckigen Wörter gibt’s hier nicht

.

Hr. Stellmacher, Audiologie, 27.10.2008:
Oh, grand maleur de kack!

.

Hr. Schnackenbeck, Akustik, 3.11.2008:
Lassen Sie mal hören, was in Ihrem Kopf ist. Natürlich nur den jugendfreien Teil.

.

Hr. Schnackenbeck, Akustik, 3.11.2008:
Hier steh ich, also bin ich.

.

Hr. Schnackenbeck, Akustik, 3.11.2008, als Frau Jütz gerade ein Experiment zur Demonstration vorbereitet:
Da stell ich mich mal dazu und mach ‘n wichtiges Gesicht.

.

Hr. Schnackenbeck, Akustik, 4.11.2008:
Unendlich hatte ich gesagt. Aber so weit kommen wir heute eh nicht mehr.

.

 

Hr. Schnackenbeck, Akustik, 6.11.2008:
Schnackenbeck – Bist du bekloppt?!

.

 

Hr. Schnackenbeck, Akustik, 6.11.2008:
Eigentlich müssten Sie mir jetzt ganz einfach sagen können, welche Oberwelle das hier ist… (Stille im Raum)… okay, ich auch nicht.

.

Hr. Schnackenbeck, Akustik, 3.11.2008:
Ich hab Ihnen mal hierzu ein langes, dünnes Seil mitgebracht. Jetzt gibt es zwar bei mir zu Hause keine Jalousie mehr aber mit dem Anblick müssen andere klarkommen.

.

Hr. Hegge und Hr. Henke, Hörgeräteanpassung, 20.4.2009(Ja, wir hatten immer 2 Lehrer gleichzeitig!):
Henke: Schönschrift bitte!
Hegge: Ach, die hatten vorher bei Herrn Nacke, die sind das gewöhnt!

Advertisements