Street Art

Real Google Earth

Dumme Sprüche mit „S“

Sag mir, was du von mir denkst, und ich sag dir, was du mich kannst.
Sägt die Bonzen ab, laßt die Bäume stehen.
Saldaten sind Leute, die sich laufend selbst den Vogel zeigen.
Satz mit zwei Körperteilen: „Hals Maul“!
Säuft er Gülle, zwei, drei Kübel, geht’s dem Bauern aber übel.
Schachzüge sind die langsamsten Züge.
Schade, daß die roten Zahlen auf dem Konto nicht halb so beruhigend sind wie auf dem Kalenderblatt.
Schafft das gesunde Volksempfinden ab. Schafft lieber ein empfindsames Volk.
Schafft die Noten ab – pfeifft auswendig!
Scharren sich die Bauern ein, wird’s ein harter Winter sein.
Schau der Furcht in die Augen, und sie wird zwinkern.
Scheichtum allein macht nicht glücklich.
Schießt den Waigel auf den Mond, damit die Raumfahrt wieder lohnt! Und den Kohl gleich hinterher, dann lohnt sich alles noch viel mehr!
Schießt Reagen auf den Mond, damit die Raumfahrt wieder lohnt, und den Kohl gleich hinterher, dann lohnt sich alles noch viel mehr.
Schlafen kann ich, wenn ich tot bin.
Schlagfertigkeit ist etwas, worauf du erst eine Stunde später kommst.
Schlägt der Blitz den Bauer tot, spart sein Weib ein Abendbrot.
Schlapp liegt der Bauer auf der Wiese, unter ihm die Magd Luise.
Schluck‘ Olivenkerne niemals runter, spucke sie aus. Das macht müde Kellner munter.
Schluckt der Bauer Chlorophyll, wird er leicht zum Sondermüll!
Schluß Aus Komma.
Schluß mit den Witzen über Beamte! Die tun doch nichts!
Schmeißt der Knecht die Hose hin, liegt die Magd im Heu schon drin.
Schmuso ergo sum.
Schnarcht der Bulle wie ein Frettchen, darf er nicht zur Kuh ins Bettchen.
Schnauze, sonst Beule.
Schnell zu laufen, nützt nicht viel, man muß rechtzeitig aufbrechen.
Schon eine Dose Corned Beef, macht alle Rinder depressiv.
Schont eure Frauen – geht öfter fremd.
Schreibe, wie du redest, so schreibst du schön.
Schriftverkehr kannst du auch ohne Pille riskieren.
Schulden sind das, was man hat, wenn man weniger hat, als wenn man nichts hätte.
Schule macht Angst, Angst macht Schule.
Schwein oder Nichtschwein, das ist hier die Frage.
Schweine, die brutzeln, pfeifen nicht.
Schwimmt Chemie im Wasserkübel, wird sogar dem Wasser übel.
Schwingt sich Tarzan nachts durchs Fenster, kreischt die Magd: „Ich seh Gespenster!“
Seh ich deine Schenkel, denk ich gleich an Enkel.
Sehen und gesehen werden, ist des Poppers Glück auf Erden.
Sei schlau, bleib dumm.
Sei sparsam, koste es, was es wolle.
Sein Auto war so lang, daß es vorne schon ein Jahr auf der Straße fuhr, während hinten noch die Stoßstange montiert wurde. (Harald Skorepa)
Sein Auto war so teuer, daß es vorne schon verschrottet wurde, während er hinten noch die letzten Raten abbezahlte. (Harald Skorepa)
Seit es Lehrer gibt, sind die Schüler nicht mehr die Dümmsten.
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
Seit ich meinem Mann Kitekat unters Essen mische, geht’s mir innerlich so gut wie nie zuvor.
Seitdem man mir die Augen geöffnet hat, sehe ich schwarz.
Seltene Menschen werden immer rarer.
Semmelbrösel in den Socken hält den ärgsten Schweißfuß trocken.
Sesamstraße statt Autobahnen!
Setz Dich doch auf den Boden – der ist Dreck gewöhnt.
Setz dich ruhig in die Nesseln, wer weiß, wie lange es die noch gibt.
Sie haben die Macht, wir nehmen uns die Nacht.
Sie können machen, was sie wollen, aber nicht so!.
Sie wollte Mozart hören, er Beethoven. Es gab Händel.
Sieht die Magd den Bauern nackt, wird vom Brechreiz sie erpackt.
Sind die Hühner flach wie Teller, war der Traktor wieder schneller.
Sind die Kühe am Verrecken, kriegt der Bauer einen Schrecken.
Sind scharfe Fraun sein größtes Laster, dann braucht der Bauer reichlich Pflaster!
Sitzt auf einer Bank ein Paar im Mai, sind’s oft im Februar schon drei.
Sitzt der Bauer auf dem Topf, sind die Fliegen nicht am Kopf.
Sitzt der Hahn auf einer Krähe, war kein Huhn in seiner Nähe.
So alt, wie wir aussehen, werden wir nie.
So wie es aussieht, ist in England die nächste Queen ein King.
So wie wir heute leben, haben wir nie gearbeitet.
So’n schöner Mond – und nix zum Lieben!
Softies verpißt euch, Mami vermißt euch.
Soll die Kälbermast sich lohnen, greift der Bauer zu Hormonen.
Soll ich hier meine Jugend verbringen?
Sollen katholische Priester heiraten dürfen? Warum nicht? Wenn sie sich lieben.
Sollten die Lautsprecher Ihrer Stereoanlage sehr dumpf klingen, dann prüfen sie bitte zunächst, ob dieselben noch verpackt sind.
Sommersprossen sind bekannte Gesichtspunkte.
Sonne, Mond und Sterne, ab in die Kaserne!
Soviel wie ich vergessen möchte, kann ich mir gar nicht merken.
Spare jeden Pfennig – koste es, was es wolle!
Spielt der Bauer abends Karten, muß die Bäuerin halt warten!
Spielt der Knecht im Stall Viola, gibt die Kuh beim Melken Cola!
Spontanität will wohl überlegt sein.
Sport ist Mord, nur Sprit hält fit.
Sprach Abraham zu Bebraham: Kann ich mal dein Zebra ham?
Sprüche lassen sich leichter klopfen als Steine.
Sprühen bringt Beton zum Blühen.
Spült runter, was euch langweilt.
Stahlhelme zu Nachttöpfen!
Statt Kippen durch die Luft zu schnippen, schnipp‘ lieber auf den Müll die Kippen.
Steckt die Axt im Kopf des Bauern, ist Bäurin zu bedauern.
Steh morgens so spät auf, daß du abends nicht zu Bett gehen kannst, weil du noch drinliegst.
Stehe niemals zwischen einem Hund und einem Hydranten.
Steht im Dezember noch das Korn, ist es wohl vergessen worn‘.
Steigt der Eber auf den Erpel, gibt’s noch lange keine Ferkel.
Steigt der Erpel auf den Hahn, entsteht daraus noch lang kein Schwan.
Steigt der Esel auf das Muli, steigt im Fernsehn was mit Kuli.
Stell dir vor, du bist blöd, und jeder merkt’s.
Stell dir vor, du stellst dich vor, und keiner stellt dich ein.
Stell dir vor, du triffst einen Hausmeister, und er ist nett.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegt’s hin.
Stell dir vor, es gibt Eisbein, und kein Schwein weiß wo.
Stell dir vor, es gibt Freibier, und keiner trinkt mit.
Stell dir vor, es ist Krieg, und dein Fernseher geht kaputt.
Stell dir vor, es ist Stau, und keiner fährt hin.
Stell dir vor, es wird Frühling und kein Baum macht mit.
Stell dir vor, ich besprüh‘ eine Wand, und keiner liest’s.
Stell dir vor, sie spielen Grieg, und keiner hört hin.
Stellt sich im März schon Donner ein, so muß das ein Gewitter sein.
Steppt wild die Sau, charmant, graziös, macht das den Metzger ganz nervös.
Sterben muß man sowieso, schneller geht’s mit Marlboro.
Steter Tropfen höhlt die Leber.
Stets findet Überraschung statt, wenn man es nicht erwartet hat.
Stille Nacht, heilige Nacht, alles zahlt, ALDI lacht.
Stinkt der Bauer arg nach Mist, gibt’s zum Nachtisch Ehezwist.
Stinkt der Ochse aus dem Ohr, stammt er aus dem Gen-Labor.
Stinkt’s im Stall zu sehr nach Mist, schleicht der Ochs‘ sich fort mit List!
Stirbt der Bauer Anfang Mai, ist der Mai für ihn vorbei!
Stirbt der Bauer im Oktober, braucht er im Winter kein‘ Pullover!
Störe meine Krise nicht.
Streichel meinen Muskelkater.
Streichelt beim Melken der Bauer die Kuh, gibt sie einen Liter noch dazu.
Streng dich nicht so an, Politiker kannst du auch so werden.
Streut Kaviar unters Volk, damit der Pöbel ausrutscht.
Studenten stehen um sechs Uhr auf, weil um halb sieben die Läden schließen.
Studenten werden festgenommnen, wenn sie in der Uni einen Anschlag machen.
Suchst du eine helfende Hand, findest du sie am Ende deines Armes.
Supermann macht’s immer möglich, ist das Resultat auch kläglich.

Perfekte Kreise

SMS von gestern Nacht

03:43 kund kiel enzi erdogan
03:45 äh… was?
03:48 Wir haben zu viert eine SMS geschrieben, jeder durfte ein Wort beitragen.Kiel ist von mir.

.

23:30 samma wersn der typ neben mir? der kennt mein namen und holt mir bier….
23:38 werner oder walter – wat mit w. ham wir seit 3 kneipen im gefolge
23:50 wir warn schon wo anders?? war ich dabei?
23:58 benimm dich und hör auf zu singen

.

22:25 Hi julia, vergess die cd mit dem film nicht!
22:27 blu-ray, mama, blu-ray…

.
13:30 OmG. Hab Tobi geschrieben, daß ich ihn im Anaconda nicht wiedergefunden habe. -Er war gar nicht da!!! Mit wem hab ich dann bloß am Rhein geknutscht???
14:01 Dich kann man auch nicht alleine lassen

.

23:12 Du bist wie der Bruder den ich nie hatte, danke :)
23:14 Und du bist wie die Schwester die ich nie wollte ;)

.

13:08 Ich hab mich gerade eineinhalb Stunden mit diesem Schneehaufen vorm Laden gebattelt, wer stärker ist: Ich hab gewonnen :-)

3:59 Kann mir mal jemand sagen, wer sich da in meinem Badezimmer eingeschlossen hat?

.

15:00 unsere Geschichtslehrerin kam vorhin rein und meinte: „die letze Stunde war totaler Krieg, oder?“

.

20:10 hoffe ihr seid nich so aufgebretzelt, ich hab NIX zum anziehen
20:11 ne, wir gehn alle nackt
20:15 dann bin ich völlig overdressed, hab n schlüppi (sauber) und socken (heile) an

Blumenkleid

Canyon

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.